Wollmeisentrip

War wie immer schön bei der lieben Wollmeise und ihren überaus freundlichen und geduldigen Mitarbeiterinnen:

Wollmeise Sander

Wie immer hat man die Qual der Wahl (und fast immer zu wenig auf dem Konto…):

Rike Wollmeise

Unsere Ausbeute war diesmal bescheiden:

Wollmeisenbeute

Wollmeise Knöpfe Maschenmarkierer

Der Laden ist mit soviel Liebe zum Detail eingerichtet:

Sockenpfau

Und ein bisschen Yarnbombing ist natürlich Pflicht:

Wollmeise Yarnbombing

Eine Reaktion zu “Wollmeisentrip”

  1. Linda

    Ja, der Wollmeisenladen ist immer wieder schön anzusehen. Tolle Beute habt Ihr da gemacht.

    LG
    Linda

Einen Kommentar schreiben

*