Monatsarchiv für Januar 2011

2rechts2links

Sonntag, den 30. Januar 2011

Am Samstag Nachmittag war im 2rechts2links eine Stammkunden-Rabattaktion. Als die Einladung per Email kam traute ich meinen Augen nicht: 20% auf alle Wintergarne, auch auf die bereits reduzierten. Zusätzlich gab es noch einen Schnäppchenmarkt. Im Laden war natürlich ordentlich Andrang und ein paar bekannte Gesichter waren auch dabei. Und hier ist unsere Ausbeute:

Sockengarn Kits

Mittwoch, den 26. Januar 2011

Der erste Schritt zum „Minimalist Knitter“ ist getan. Die letzten Tage habe ich fleißig meine gesammelte Sockenwolle sortiert und gewickelt. Und das ist dabei für erste rausgekommen: Wer bunte Sockenwolle braucht für eine Restedecke, Frühchensocken oder anderes, kann sich gerne melden. Am besten über Ravelry. Die Miniknäuelchen sind zwischen 8 – 12 g schwer. Weitere […]

Bananenwolle

Sonntag, den 23. Januar 2011

Irgendwie hat mich dieses Garn gereizt …  aber letztlich nicht überzeugt. Das Wickeln war schon eine echte Herausforderung. Zudem ist es nur einfach und sehr unregelmäßig ausgesponnen, teilweise auch überdreht. Die Farben wiederum sind sehr schön und haben einen tollen Glanz. Der Schal ist ganz simpel kraus rechts, da ein Muster nicht wirklich Sinn gemacht […]

Strickplatz

Dienstag, den 18. Januar 2011

Bisher sah unser Strickplatz so aus: Die einzelne Lampe in der Mitte war nicht so der Hit. Einem hat immer ein bisschen Licht gefehlt, d. h. einer neigt den Kopf und kriegt meistens, ob kurz über lang, einen steifen Hals. Neulich in Stuttgart beim habitat stand die perfekte Lampe im Schaufenster: Der Preis hat mich […]

Goldknopf

Sonntag, den 16. Januar 2011

Auf den ersten Blick erkennt man nicht, was sich dahinter verbirgt. Lediglich der Name verrät ein bisschen was. Sobald man den Laden betritt, wird man statt mit einer Ladenglocke mit Vogelgezwitscher empfangen. Beim ersten Mal habe ich nichts gekauft, die Auswahl hat mich glatt überfordert. Allein die Knopfwand ist gigantisch. Gegenüber sind Regale mit Bänder, […]

tierischer Zuwachs

Dienstag, den 11. Januar 2011

An diesem gehäkelten Tierchen kam ich gestern einfach nicht vorbei: Wenn man am Schwanz zieht, kommt das Maßband raus: Um es einzurollen, drückt man leicht auf den Bauch. Das Praktische daran: auf der einen Seite sind cm-Angaben, auf der anderen Inch-Angaben. Kostenpunkt: 6,20 Euro. Gekauft bei meinem örtlichen Weltladen.

The Minimalist Knitter’s Handbook

Sonntag, den 9. Januar 2011

Auf diesen Blog hat uns Paula (chemieemma bei Ravelry) aufmerksam gemacht: The Minimalist Knitter Robyn Devine (adevinelife bei Ravelry) hat eine interessante Abhandlung geschrieben: The Minimalist Knitter’s Handbook. Diese gibt es kostenlos als Download auf ihrem Blog. In diesem Handbuch beschreibt sie, wie man seinen eigenen Stash auf ein übersichtliches Niveau reduzieren kann. Sie vertritt […]

Die Superwurm-Fotostory

Samstag, den 1. Januar 2011

Hat lange gedauert, aber kurz vor Weihnachten wurde der Superwurm nun doch endlich fertig: Als wir mit dem Wurm zu unserem jährlichen Weihnachts-Familientreffen aufbrachen, bekamen wir so manchen belustigten Blick von Spaziergängern zugeworfen. Als endlich mein Vater mit dem Auto kam, hatten wir zunächst Probleme den Wurm in den Kofferraum zu bekommen. Das Teil war […]