Monatsarchiv für Juli 2012

Unsichtbar

Montag, den 9. Juli 2012

Es ist schon lustig. Fast jeden Tag fahre ich mit der Bahn zur Arbeit und meistens häkele oder stricke ich, während der Fahrt. Die Reaktionen sind vielfältig. Besonders wenn ich mit Noro Garnen stricke, reagieren die Leute auf die schönen Farben. Ganz anders läuft das, wenn ich mit meinem Mann zusammen irgendwo hinfahre und wir […]